Himmelsspitze

Aus GuildWiki

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Ausgänge: Das Portal ist deutlich größer geworden, fast einen Aggrokreis groß...)
 
Zeile 21: Zeile 21:
*{{Schauplatz icon|Tyria|Mission|Fels der Weissagung|Westen}}
*{{Schauplatz icon|Tyria|Mission|Fels der Weissagung|Westen}}
*{{Schauplatz icon|Tyria|Außenposten|Schicksalsschlucht|Nordosten}}
*{{Schauplatz icon|Tyria|Außenposten|Schicksalsschlucht|Nordosten}}
-
<sup>1</sup> = Mit einem Portal Jump ([[Herz der Schatten]] genügt) kommt man in das Gebiet vom Fels der Weissagung. Das Portal zum Pfad des Propheten dort funktioniert auch, nur kommt man seltsamerweise vor der Oase Amnoon raus, also am anderen Ende der Karte...
+
<sup>1</sup> = Mit einem Portal Jump kommt man in das Gebiet vom Fels der Weissagung. Das Portal zum Pfad des Propheten dort funktioniert auch, nur kommt man seltsamerweise vor der Oase Amnoon raus, also am anderen Ende der Karte...
==[[NSC]]s==
==[[NSC]]s==

Aktuelle Version vom 17. November 2020, 23:39 Uhr

Himmelsspitze Begriffserklärung.pngZaishen-Bezwingung
Stub: NSCs unvollständig  Stub.png
Himmelsspitze
Himmelsspitze.jpg
Typ Erforschbares
Gebiet
Kampagne Prophecies
Region Kristallwüste
Gegneranzahl 160 - 175 Gegner
Nachbarn
Salzebenen,
Wahrsagerhöhe,
Geierdünen,
Das Trockene Meer,
Die Narbe,
Fels der Weissagung,
Schicksalsschlucht
Karte
Himmelsspitze Karte.jpg


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemein

Die Himmelsspitze ist ein Gebiet im Herzen der Kristallwüste. Im Zentrum dieses Gebietes ist ein kleiner Teich, neben welchem ein großer Tafelberg steht. Dies ist der Ort des finalen Tests, des Aufstiegs.

[Bearbeiten] Ausgänge

1 = Mit einem Portal Jump kommt man in das Gebiet vom Fels der Weissagung. Das Portal zum Pfad des Propheten dort funktioniert auch, nur kommt man seltsamerweise vor der Oase Amnoon raus, also am anderen Ende der Karte...

[Bearbeiten] NSCs

[Bearbeiten] Verbündete

[Bearbeiten] Gegner

[Bearbeiten] Interaktive Objekte

[Bearbeiten] Anmerkungen

  • Im schweren Modus ist dieses Gebiet durch die zahlreichen Hydren ziemlich schwer, da diese enormen Schaden machen und einen mit Meteor zu Boden werfen. Aus diesem Grund lohnt es sich in diesem Gebiet einen 55HP- oder 600HP-Tank mitzunehmen.
  • Beim Bezwingen kann es leicht passieren, dass ein schlauchartiges Gebiet im Südwesten übersehen wird. An dieser Stelle – der Zugang ist direkt südlich vom Fels der Weissagung – befinden sich die einzigen Wüstengreife des Gebietes.
  • Die Hydren waren lange Zeit ein beliebtes Ziel zum Farmen u. a. von Elementarmagier-Folianten. Inzwischen hat das Gebiet in dieser Hinsicht an Attraktivität verloren, da verschiedene Updates das Farmen erschwerten. Im Vergleich mit anderen Gebieten fallen zudem die Erträge im Verhältnis zum Aufwand eher gering aus.
  • Der Bereich in der Mitte um den Fels der Weissagung kann von diesem Gebiet aus nicht betreten werden.

[Bearbeiten] Trivia


Erforschbare Gebiete in der Kristallwüste
Das Trockene MeerDie NarbeGeierdünenHimmelsspitzePfad des ProphetenSalzebenenWahrsagerhöhe


Besondere Orte

Amnoon-ArenaStatue der KriegerinGlints StatueMesaTempel des AufstiegsThron von Pellentia

MissionenErforschbare GebieteBesondere Orte


Englische Bezeichnung: Skyward Reach
Persönliche Werkzeuge