Gruppe

Aus GuildWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Gruppe (auch Party genannt) ist ein Zusammenschluss von bis zu 12 Gruppenmitgliedern. Man kann eine Gruppe bilden, indem man andere Spieler in die Party einlädt oder indem man der Gruppe Gefolgsleute hinzufügt (Dies geschieht auch mit einer Einladung, Gefolgsleute nehmen diese allerdings immer an). Alternativ zu Gefolgsleuten können Besitzer von Nightfall oder Eye of the North auch bis zu sieben Helden mitnehmen, die über ein separates Auswahlmenü hinzugefügt werden können. Es gibt einige Dinge, die man beachten sollte:

  • Wenn ihr außerhalb eines Außenpostens 'P' drückt, erscheint oder verschwindet das Gruppenfenster. In einem Außenposten ist das Fenster immer geöffnet.
  • Nur der Anführer der Gruppe kann Spieler einladen, annehmen oder aus der Gruppe ausschließen.
  • Um nur innerhalb der Gruppe zu chatten, tippt ein '#' vor eurer Nachricht oder wählt den 'Team'-Channel im Chat-Fenster aus.
  • Um einer Gruppe beizutreten, ladet irgendein Mitglied dieser Gruppe ein. Der Gruppenanführer wird eure Anfrage auf Beitritt sehen und kann sie annehmen oder ablehnen.
  • Wenn irgendein Mitglied der Gruppe einen Außenposten oder ein erforschbares Gebiet verlässt, verlässt die ganze Gruppe die Gegend. Fragt also bei euren Gefährten nach, bevor ihr in ein anderes Gebiet rennt. Beachtet außerdem beim Verlassen eines erforschbaren Gebiets, dass bei diesem so genannten Zoning Fortschritte von Instanzquests verloren gehen und beim Rezoning alle Monster (und Gruppenmitglieder) wieder leben.
  • Um eine Mission zu betreten, verlässt die Gruppe die Stadt nicht durch ein Tor.
    • Der Anführer muss statt dessen in Prophecies und Factions den Knopf Betreten im Gruppenfenster drücken. Dieser erscheint nur in seinem Fenster. Er muss, wenn er alleine oder mit Gefolgsleuten spielt, noch drei Sekunden und mit Menschen zehn Sekunden lang warten und kann als einziger dabei den Countdown abbrechen.
    • In Nightfall können alle Spieler die Mission betreten, soweit alle Gruppenmitglieder die Mission freigespielt haben. Der Gruppenleiter kann allerdings als einziger den Countdown abbrechen, auch wenn er gar nicht die Mission gestartet hat. Bei manchen Missionen werden bestimmte Helden benötigt.
  • Wenn ihr über die Karte an einen anderen Ort reist, werdet ihr immer von eurer Gruppe getrennt. Eine Ausnahme stellt der Gruppenanführer dar. Wenn dieser eine Kartenreise veranlasst, reist die gesamte Gruppe zu diesem Ort, wobei die dortige Gruppengröße nicht überschritten werden darf und alle Spieler schon mal mit ihrem aktuellen Charakter dort gewesen sein müssen.
  • Innerhalb eines erforschbaren Gebietes gibt es zwei Möglichkeiten, die Gruppe zu verlassen: Ihr könnt über die Karte in einen Außenposten reisen oder das Spiel beenden bzw. euch ausloggen.
  • Etikette: Als Spieler solltet ihr davon absehen, eure Gruppe während einer Mission oder eines Quests zu verlassen. Dieses als Leaven bezeichnete Verhalten stößt oft auf starke Ablehnung, da die entsprechende Mission / das entsprechende Quest dann schwerer zu lösen ist.
Englische Bezeichnung: Party
Persönliche Werkzeuge